Buslinie J: Verstärkerbus nicht mehr zur alten Talstation?

Seit der Fahrplanumstellung am 15.12.2019 fährt der bislang als Einschub um kurz nach 7:00 Uhr geführte J nicht mehr die alte Talstation der Patscherkofelbahn an. Zahlreiche Anfragen haben dazu den Unterausschuss in den letzten Tagen und Wochen erreicht und wurden an das Büro der zuständigen Stadträtin bzw. die IVB weitergeleitet.

Der Grund für diese Maßnahme sind wiederholte Anzeigen eines Wohnungseigentümers in der Bilgeristraße gegen die BusfahrerInnen sobald diese im Falle von Fahrzeugbegegnungen auf den Gehsteig ausweichen. Die Wahrscheinlichkeit für derartige Manöver ist beim Einschubkurs aufgrund der geringen Intervalle am höchsten. Seitens der IVB wurde daher entschieden diesen Einschubkurs – der ab dem Stadtzentrum als Linie 5E ohne Umsteigen direkt weiter bis zur Technik fährt – nicht über die Bilgeristraße zu führen. Die Kurse ab Haltestelle Alte Talstation um 7:00 Uhr bzw. 7:10 Uhr bleiben davon unberührt.

, ,

Comments are closed.