Freie wohnbaugeförderte Wohnung in Igls, Lanserstr. 58b

Ab 1.5.2020 wird folgende geförderte Wohnung zur Neuvermietung freigegeben:

  • Ort: Igls, Lanserstr. 58b Top 5 (Erdgeschoß)
  • Größe: 69,61 m² – 3 Zimmer
  • Gesamtbetrag/monatliche Miete    € 698,56 (inkl. Betriebskosten), Änderungen vorbehalten

Vor Wohnungsübergabe ist eine Kaution von € 2000,– zu bezahlen.

Für die Zuteilung dieser Wohnung gelten die für den sozialen Wohnbau anzuwendenden Richtlinien der Stadtgemeinde Innsbruck mit den Einkommensgrenzen für objektgefördertes Wohnen in Tirol. Zusätzlich gilt der durchgehende Hauptwohnsitz in Igls in den letzten 7 Jahren oder der durchgehende Hauptwohnsitz in Igls von 10 Jahren innerhalb der letzten 30 Jahre.

Interessenten bitte den ausgefüllten Fragebogen ohne Beilagen an maria.zimak@igls.at  schicken. Der Fragebogen der Stadt Innsbruck kann unter dem Link www.ibkinfo.at/media/7089/fragebogen-wohnungswerber.pdf  heruntergeladen werden. Ein Besichtigungstermin wird zeitgerecht bekanntgegeben. Fragebögen der verbleibenden Wohnungswerber werden an das Wohnungsvergabeamt der Stadt Innsbruck weitergeleitet.

Comments are closed.