Sitzung des Stadtteilausschusses Igls [update]

[update 16.3.2020] Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation wird die ursprünglich für den 18.3.2020 anberaumte öffentliche Sitzung des Stadtteilausschusses Igls auf unbestimmte Zeit verschoben.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Berichte
    a) Bericht des Vorsitzenden des Stadtteilausschusses Igls
    b) Bericht der Vorsitzenden des Unterausschusses Igls
  3. Anträge des Unterausschusses Igls
    a) Stadtteil-/Bürgerbüro Igls und Vill, Hilberstraße 15, Verlängerung des Mietvertrages
    b) Gewährleistung der Kinderbetreuung bzw. der Kinderkrippe Igls
    c) Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH (IVB), Linie „J“, Taktverdichtung an Samstagen auf 15 Minuten in den frühen Vormittagsstunden
    d) Leitbild für Igls, Initiierung eines Beteiligungsprozesses
    e) Stadtteilausschüsse, Evaluierung der aktuellen Regelungen und Entwurf alternativer Konzepte
    f) Alte Talstation, Schaffung der raumordnungsrechtlichen Voraussetzungen und umgehende Umsetzung
    g) Jugendzentrum „Die Box“, Übersiedelung in ehemalige Talstation Patscherkofel
  4. Anfragen des Unterausschusses Igls
    a) Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH (IVB), Linie „6“, Attraktivierung des Betriebes
    b) Sportbereich Zimmerwiese, ganzjähriger Erhalt, Projektstand
    c) Projekt „Widumplatz“, Ersatzparkplätze
    d) Radwegenetz Innsbruck, Anbindung von Igls
    e) Patscherkofelbahn, Projektbeirat II, Status quo
  5. Allfälliges

Comments are closed.